Hauptinhalt

Aktuelles und Presse

MELDUNGEN

Weitere Unterstützung für Unternehmen durch die mögliche Rückzahlung der Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung
Um den von der Corona-Pandemie betroffenen Unternehmen weitere Erleichterungen zu verschaffen, ist es ab sofort auch möglich, die Umsatzsteuer-Sondervorauszahlung für das Jahr 2020 nachträglich bis auf Null Euro herabzusetzen.

Unbürokratische steuerliche Hilfen für Unternehmen in der Corona-Krise
Die Finanzministerien der Länder haben in Abstimmung mit dem Bund gemeinsam steuerliche Hilfen für Betroffene der Corona-Pandemie in Kraft gesetzt. Hierbei geht es vor allem um zinslose Steuerstundungen sowie die Anpassung von Steuervorauszahlungen. Von Vollstreckungsmaßnahmen soll in diesen Fällen vorübergehend abgesehen werden.

Steuererklärung für Alterseinkünfte – Formular jetzt online
Seit 1. Mai 2019 können Rentnerinnen und Rentner sowie Pensionärinnen und Pensionäre, die ausschließlich Alterseinkünfte beziehen, erstmals für die Veranlagung 2018 eine vereinfachte »Erklärung zur Veranlagung von Alterseinkünften« nutzen.

ELSTER-Anwenderservice im Finanzamt Dresden-Süd
Das Finanzamt Dresden-Süd bietet ab sofort ELSTER-Sprechstunden rund um Fragen zum Portal »ELSTER Ihr Online-Finanzamt« an. Im Rahmen der Sprechstunde können Sie gemeinsam mit Fachleuten u.a. Ihr Benutzerkonto bei »Mein Elster« anlegen.

Mehr Zeit für die Abgabe der Steuererklärung
Für die Einreichung Ihrer Steuererklärung haben Sie ab diesem Jahr zwei Monate länger, und damit bis 31. Juli 2019, Zeit.

PRESSEMITTEILUNGEN

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilungen des Landesamtes für Steuern und Finanzen, des Sächsischen Staatsministeriums der Finanzen sowie der Finanzämter.

Wenn Sie Medieninformationen des SMF und des LSF künftig per E-Mail oder RSS erhalten möchten, registrieren Sie sich im Medienservice Sachsen. Für die Presseverteiler der Finanzämter können Sie sich auf deren Internetseiten im Bereich »Aktuelle Meldungen« anmelden.

Sächsisches Staatsministerium der Finanzen

Landesamt für Steuern und Finanzen

Finanzämter

Über folgende Verweise gelangen Sie zu den aktuellen Meldungen des jeweiligen Finanzamtes:

zurück zum Seitenanfang